Hibernate Books

All times are UTC - 5 hours [ DST ]



Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 
Author Message
 Post subject: Inheritance verständnissproblem/ zugriff auf unbek. tabelle
PostPosted: Sun May 22, 2005 5:14 am 
Newbie

Joined: Mon Mar 21, 2005 7:18 pm
Posts: 6
Hallo,

ihc habe hier ein kleines Verständnisproblem:
Ich baue an einer Webanwendung welche Struts sowie Hibernate nutzt,
dabei hole ich artikeldaten aus mehreren tabellen,
welche inherited sind (was wär wohl dafür das deutsche wort?)

also ungefähr so: hibernateklassen:

artikel
( getBeschreibung, getPreis ...)
auto extends artikel
( getPS; getSpeed...)
schiff extends artikel
( getTiefgang; getMatrosen ....)

wenn ich jetzt einfach 10 random-artikel hole, weiss ich ja nicht, welche
typen das sind, und in struts kann ich ja mit
<logic:present name="beanName" property="artikel.ps"> rausfinden ob das hier
n auto wär oder nicht... dummerweise bläht das aber den darstellungscode auf
was ja durch das MVC paradigma vermieden werden sollte - ich dachte also,
das ich das generischer mache indem ich einfach ein standardformat für die
ausgabe baue, also Artikel-Headline, Artikel-Kurzbeschreibung und
Artikel-Preis, und dies aber in einer ausgelagerten klassen mache (also so
ne art proxy dazwischen)

nur: ist sowas performancehungrig ? - stimmt der ansatz oder is das ein
dont-do ? - und vor allem: wie finde ich in einer hibernateliste heraus, um
was es sich handelt ? also bei HQL: from Artikel - (erst x mal nach present
zu gucken kanns doch nicht sein, oder?)

gruß

Korbinian


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Mon May 23, 2005 2:19 am 
Beginner
Beginner

Joined: Fri Feb 11, 2005 12:03 pm
Posts: 48
Location: Kiel, Germany
Hi,

"inherited" würde ich mit "vererbt" übersetzen.

Zu deiner letzten Frage:

Quote:
wie finde ich in einer hibernateliste heraus, um
was es sich handelt ? also bei HQL: from Artikel


Du könntest deine Klasse Artikel mit einem Attribut 'type' versehen.

Wenn du deine Klassenhierarchie in Hibernate mit einer "table per class hierarchy" abgebildet hast, dann hast du ja auch schon so etwas, nämlich den type discriminator.[/quote]


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC - 5 hours [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum

Search for:
© Copyright 2014, Red Hat Inc. All rights reserved. JBoss and Hibernate are registered trademarks and servicemarks of Red Hat, Inc.